Schneeschuhwochenende

im Alpspitzgebiet

                                                    

 

 

traumhaftes Schneeschuhwochenende

im Bereich des Alpspitz-Classic-Gebiets

 

Traumhafte Trails, Grundlagenausbildung, eine wunderbare Hütte... All das und mehr erwarten uns an diesem Wochenende in der grandiosen Winterlandschaft des Alpspitzgebietes. Steht am ersten Tag noch die Ausbildung im Bereich Tourenplanung, Erste Hilfe, Lawinenkunde im Vordergrund, geht es am 2.ten Tag  zu einem kleinen Skitouren- und Schneeschuhtourengipfel.

Ausbildung und Gipfeltour in einer wunderbaren Winterlandschaft

 

LAND:

Deutschland, Alpspitzgebiet

DAUER DER TOUR:

2 Tage

TEILNEHMERANZAHL:

min. 4 / max. 8 

ANFORDERUNGEN:

 ➚ 350 Hm, ➘ 350 Hm , Kondition für 4 bis 5h Wandern am Tag.

TREFFPUNKT:

um 8.30 Uhr am Cafe der Kreuzeckseilbahn

ANREISE:

wir empfehlen die Anreise mit dem Auto oder Zug

 

 

PREISE:

199,- € p.P.

269,- € p.P. bei 3 Personen

299,- € p.P. bei 2 Personen

Dieses Angebot direkt online oder telefonisch buchen!

 

LEISTUNGEN inklusive:

Führung & Organisation durch Bergführer / Bergwanderführer

1 x Übernachtung in Mehrbettzimmer oder Lager auf der Berghütte

mehrgängiges Abendessen (i.d.R. Vorsuppe / Hauptgericht / Dessert)

reichhaltiges Frühstücksbuffet

Ausrüstungspaket

 

LEISTUNGEN exklusive:

Zusatzkosten für Speisen & Getränke über den Tag

Zusatzkosten Seilbahn (ca. 25 €)


 

TERMINE:

Samstag, 06.01.2018 - Sonntag, 07.01.2018

 

Samstag, 27.01.2018 - Sonntag, 28.01.2018

 

Samstag, 17.02.2018 - Sonntag, 18.02.2018

 

Samstag, 03.03.2018 - Sonntag, 04.03.2018

 

 

Termine auch unter der Woche möglich

individuelle Anfragen ab 1 Pers. als Privatführung möglich (spechen Sie uns einfach an)

PROGRAMM & ABLAUF

 

Tourenplan:

1.Tag

Die Tour beginnt um 8:30 Uhr am Treffpunkt des Cafe an der Kreuzeckseilbahn. Es erfolgt das kennenlernen mit dem verantwortlichen Guide der Tour und der Ausgabe der noch benötigten Ausrüstung. Selbstverständlich können sie auch schon privat beschaffte Ausrüstung (Schneeschuhe, etc.) verwenden, sofern diese durch den jeweiligen Guide zugelassen wird.

Im Anschluss geht es mit der Seilbahn hinauf zum Kreueckhaus. Wir deponieren nicht benötigtes Material am Kreuzeckhaus. Von dort starten wir unsere Tour, erst auf präparierter Piste, dann durch leichte Steilstufen und etwas schwierigeres Gelände zum Osterfelderkopf mit dem berühmten Alpspix. Die Bergstation lädt zu einer kleinen Aufwärmung ein.

Wir lernen an dem Tag natürlich auch etwas über Naturverträgliches Schneeschuhwandern und das miteinander mit Skitourengehern & Skifahrern. Zudem erfahren wir etwas über Lawinenkunde, Tourenplanung, spezielle Erster Hilfe und den Umgang mit moderner Sicherheitsausrüstung.

Den Abend lassen wir gemütlich ausklingen und besprechen den nächsten Tourentag

2.Tag

 

Die Tour beginnt nach einem reichhaltigen Frühstück. Doch zuvor werden wir das gelernte des Vortages prüfen und eine kleine Tourenplanung machen. Heute wollen wir einen nahegelegen Schneeschuh- und Skitourengipfel erreichen. Zur Auswahl stehen der Stuibenkopf oder der Schwarzenkopf.

Ende der Tour ist gegen Nachmittag am Kreuzeckhaus. Talfahrt, Ausrüstungsrückgabe und Verabschiedung der Gruppe

➚ 350 Hm, ➘ 350 Hm